Qualitätspolitik

Sie sind hier: Unternehmen » Qualitätspolitik

Hoher Qualitätsstand und Fehlerfreiheit der gelieferten Produkte ist heute - gerade in unserem sensiblen Produktbereich der UMWELTTECHNIK - das alles entscheidende Argument zum Kauf eines Produktes geworden. Daneben ist es gerade für unser Unternehmen aufgrund der Vertriebs- und Kundenstruktur äußerst wichtig, durch ständige Lieferfähigkeit und Lieferbereitschaft schnell und pünktlich auf Kundenwünsche reagieren zu können.

Da wir trotz des starken Wettbewerbsdruckes ständig erfolgreich versuchen, unsere in mehr als 25 Jahren geschaffene Marktposition und unser Firmenimage zu verfestigen sowie weiter auszubauen, haben wir das - seit 1996 zertifizierte - Qualitätsmanagementsystem nach der Normenreihe DIN EN ISO 9000 gestaltet und eingerichtet.

Schon seit der Gründung unserer Unternehmung ist ein hoher Qualitätsstandard Maßstab unserer Arbeit für den Kunden gewesen. Wir haben deswegen das Qualitätswesen als Bestandteil mit höchster Priorität in unserer Geschäftspolitik verankert.

Es ist unser oberstes Ziel, unseren Kunden beim Einsatz unserer Produkte einen objektiven Nutzen und hohe Sicherheit zu stiften, um ihren Anforderungen und Erwartungen an unsere Produkte zu entsprechen.

Zur Durchsetzung der geforderten Produkt- bzw. Ablaufqualität haben wir das Qualitätswesen eingerichtet, das im Qualitätsmanagement-Handbuch als ständige Bezugsgrundlage zur Realisierung und Überwachung des Systems beschrieben wird. Unser Qualitätswesen wurde direkt von der Geschäftsführung damit beauftragt, das Qualitätssicherungs- bzw. Qualitätsmanagementsystem zu dokumentieren, zu koordinieren und ständig weiterzuentwickeln.

Der aktiven Mitarbeit, der Leistungsbereitschaft und besonders der Leistungsfähigkeit aller Mitarbeiter ist es zu verdanken, daß wir unsere jetzige Marktposition erreicht haben. Um diese in Zukunft zu behaupten sowie nach vorne zu tragen, haben wir mit der Zertifizienung nach DIN EN ISO 9001 durch DET NORSKE VERITAS unseren Qualitätsstandard auch nach außen hin dokumentiert.

Alle Maßnahmen zur Qualitätssicherung sind eindeutig festgelegt, ihre Durchführung unterliegt einer klaren Koordination. Jeder Mitarbeiter verantwortet in seinem Geschäftsbereich die Qualität seiner Arbeit und ist damit den Zielen unserer Qualitätspolitik verpflichtet. Die aktive Unterstützung und Mitarbeit unseres geschulten Personals in der Produktion und in der Verwaltung ist unbedingt erforderlich, um diesen Qualitätsstandard weiterhin nicht nur zu halten, sondem immer weiter auszubauen.

Das Qualitätsmanagementsystem zielt auf die Vorbeugung von Fehlern. Wir senken somit unser Risiko in Bezug auf mögliche Reklamationen und auch sehr teure Fälle von Produkthaftung.

In einem "gewachsenen" Unternehmen wie dem unsrigen ergeben sich im Laufe der Jahre fast zwangsläufig Tätigkeiten und Wege in der Produktion sowie in der Verwaltung, die sich entweder sinnvoll ergänzen oder vermindern lassen. Dies aufzuzeigen, ist ebenfalls Ziel unseres Qualitätsmanagementsystems, so daß wir uns von diesem eine ständige Steigerung unserer Wirtschaftlichkeit sowie eine Rationalisierung in unseren Betriebs- und Verwaltungsabläufen versprechen.

Mit der Herstellung erstklassiger Produkte und dem lebendigen Ineinandergreifen des Qualitätsmanagementsystems sichern wir langfristig unsere Wettbewerbsfähigkeit und unsere Arbeitsplätze.

Unser Schweißfachbetrieb in Königshütte